Shopware - Erstellung, Templates & Agenturen

Shopsysteme, also Systeme zum bearbeiten und betreuen von Online Shops sind heute vor allem eines: ständigem Wandel ausgesetzt. Beste Verkaufschancen bieten derzeit Online Shops in responsive Design mit sauberen Shopware Templates für die korrekte mobile Anzeige. Saubere Lösungen und ein Höchstmaß an Möglichkeiten, seine Waren online abzusetzen, ergeben sich jedem Shopbetreiber der sich für Shopware entscheidet. Gerade die aktuelle Version 5 ist dabei der Spitzenreiter in moderner Optik (responsive Themes) und der flexiblen Anwendungen innerhalb der sogenannten Einkaufswelten, der zahlreichen Plugins und der System Stabilität eines Shops. Spezialisierte Agenturen zur Erstellung von modernen und sauber funktionierenden Onlineshops in responsive Design erstellen ansprechende und erfolgversprechende Online Shops, welche ihren Besitzern die Möglichkeit geben mit einem professionellen Ecommerce Projekt in Form eines modernen Webshops von einer Agentur durchzustarten.

Aber bleiben wir bei den technischen Fakten. Dieses hochwertige und extrem sauber umgesetzte System bietet bis in die Spitzen, egal ob im Frontend oder Backend sehr viele Möglichkeiten in responsive Design Shopware Templates, Suchmaschinenoptimierung oder Plugin Verwaltung Kunden und Käufer schnell und effektiv anzusprechen. Seinen Anfang nahm die Erfolgsgeschichte 2012 mit der innovativen und damals völlig neuartigen Version 4. In dieser lag erstmals in der Welt des modernen Ecommerce der Fokus auf der Optik und dem Ranking bei Suchmaschinen des Shops und nicht nur in seinen Funktionen. Innerhalb der Version 4 kamen erstmals die sogenannten Einkaufswelten zum Einsatz. In dieser ähnlich wie bei einem Baukasten anzuordnenden Boxenwelt konnten Shopbetreiber erstmals ihre Designs im Frontend selbst anlegen und bis auf das vorab zu installierende Shopware Template, den ganzen Shop individuell gestalten. Man bot damit eine echte Alternative zu Systemen wie xt:Commerce, Gambio, Magento oder Oxid.

Erfahren Sie hier mehr zum Thema und seinen Fakten. Wir erläutern unter anderem die Einkaufswelten, alles zum Thema Shopware Templates und einige originelle und innovative Funktionen der Software selbst. Eine professionelle Agentur sorgt für einen guten Start in den Onlinehandel und erstellt Ihren Onlineshop mit Erfahrung und Know How. Erfahren Sie in diesem Beitrag alles zu diesem Thema sowie zu verschiedenen Shopware Service Agenturen.

Shopware – Geschichte, Standort und Ausrichtung

Seit 2008 entwickelte das Unternehmen zuvor unter dem Namen Hamann Media GmbH innovative Shopsysteme und den ersten Prototyp für einen sauber funktionierenden Shopware Onlineshop der auf der Kombination von Design und Funktion basierte. Seit damals ist viel Zeit vergangen. Es zählt heute zu den Innovationstreibern im E-Commerce und der modernen Onlineshop Szene weltweit. Das rasante Wachstum des Unternehmens und die immer besser werdenden Shops welche damit umgesetzt wurden verhalfen dem Unternehmen zu ständig anwachsendem Ruhm und einem glänzenden Ruf beim Thema Shop Erstellung.

Heute im Jahr 2016 hat diese AG ca. 90 Mitarbeiter sowie rund 48.000 Kunden, unter welchen sich bekannte Marken wie HARIBO, die Deutsche Bahn, EURONICS, Blaupunkt oder L´Oréal befinden. Mit den insgesamt 1.200 Vertriebspartnern ist dieses Unternehmen einer der erfolgreichsten Shopsystem-Hersteller in der deutschen eCommerce-Geschichte. Das Unternehmen betreibt weiterhin seit 2013 mit „bepado“ die erste B2B eCommerce Plattform weltweit. Dieses Unternehmen hat sich und ihr bahnbrechendes Shop System in den vergangenen Jahren stets weiterentwickelt.

Zahlreiche Vorteile in Funktionen, Templates und Darstellung

Da es nicht nur modern ist, sondern auch vielseitig, bietet es innerhalb der Community eine breite Fülle an Möglichkeiten. Da viele Kunden zuerst die Community Edition installieren um einen Einblick ins System zu erlangen, konnte man sich schnell innerhalb der Szene verbreiten und die Ecommerce Welt mit sich selbst bereichern. Es bietet standardgemäß die brillanten Einkaufswelten im System an. Mit ihnen lassen sich Banner, Slider oder auch Texte problemlos hin und her schieben und neu anordenen, sodass der eigene eigentlich standardmäßige Online Shop sehr individuell und einzigartig aussieht.

Um also im Online Handel zu starten, oder seinen Erfolg weiter ausbauen zu können bietet sich diese Webshop Software nicht nur an, es nötigt einen geradezu es zu testen und möglichst schnell sein Sortiment einzupflegen um loslegen zu können. Es ist auch in seiner Umsetzung so sauber angelegt, dass ohne Schwierigkeiten Plugins und Templates eingebracht werden können. Version 5 bietet obendrein noch die Möglichkeit, eigene Shopware Templates zu erstellen und danach auszugeben. Innovation und Design, gepaart mit Funktionssicherheit und responsive Webdesign, geben somit die besten Voraussetzungen für einen erfolgreichen Weg im Ecommerce und Online Handel.

Der  allegemeine Trend mit Tablet PC oder Smartphone einzukaufen, hat sich natürlich auch bis in die Ecommerce Welt (Online Handel) vorgearbeitet. Somit war es für für die Mitarbeiter dieses Unternehmens offensichtlich eine Selbstverständlichkeit, in responsive Design und einen mobil nutzbaren Onlineshop zu investieren. Als 2015 Shopware 5 auf den Markt kam, staunte die Community nicht schlecht, als das Entwickler-Team das erste sauber auf allen Geräten laufende Shopsystem vorstellte. Ab sofort musste nicht mehr mit halb funktionierenden oder unsauber programmierten Shopware Responsive Templates gearbeitet werden um mobil angepasst angezeigt zu werden, sondern der Shop selbst erledigte diese bis dato schwierige Aufgabe selbst. Der Erfolg und die damit ansteigende Nachfrage nach der Version 5 stiegen natürlich wie erwartet an und andere Shopsysteme und Ecommerce Lösungen hatten Mühe nach zu kommen. Auch bei der kommenden Version 6 sollten wir uns auf neue und innovative Neuerungen und Entwicklungen gefasst machen. Denn das Unternehmen ist offenbar nicht nur interessiert am Verkauf seiner Software, sondern hat seither den Spaß an der Entwicklung ständig besserer und neuer Ideen nicht verloren.

Shopware Templates, Agenturen und Partner in Dresden (Sachsen)

Diese Shopsoftware steht in enger Zusammenarbeit mit Agenturen und Partnern in aller Welt. Das hat für Shopbetreiber und Neulinge im Ecommerce den Vorteil, dass fundiertes Know How und guter Service stets abrufbar sind. Eine Partner Agentur sollte sich mit dem System auskenne, Plugins und Templates anbieten und auch Full Service anbieten können. Doch was macht eine gute Partner Agentur aus? Zuerst sollte eine gute Beratung zum Thema Shopware und Ecommerce, Shopware Templates und den verschiedenen Möglichkeiten angeboten werden. Darin werden wichtige Themen wie Ausrichtung oder Zielgruppe, bis hin zu benötigten Funktionen des Shops besprochen.

Ist die Agentur schließlich mit der Umsetzung beschäftigt, sollte sie statt einer simplen Installation auch eine gründliche Anpassung der Optik des Shops vornehmen und dem Kunden ein schlüsselfertiges System zur Verfügung stellen. Die Qualität bei der Erstellung von Shopware Shops spielt stets die wichtigste Rolle. Auch ist eine brauchbare Regelung für nachfolgenden Service anzuraten, da ein Neuling von Anfang an besser zurecht kommt, wenn er einen angemessenen Service genießt. In Städten wie Dresden, Chemnitz oder Leipzig können angehende Shopbetreiber eine zertifizierte Agentur aussuchen und von fundiertem Wissen und gutem Service profitieren.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.